Signaturen unter Mail mit Link versehen

‘Komisch’, dachte ich, als ich eben in der Signatur (bei Mail OSX) meines Mailaccountes einen Link zu meiner Website einbauen wollte. Ich markiere den hingeschriebenen Link, klicke  auf “Link hinzufügen” und es passiert folgendes: Der Finder öffnet sich mit dem markierten Text im Spotlightfeld und sucht danach. Laut Internetforen ist das ein Bug “without a fix”.

Gut, das Problem ist aber schnell behoben. Dazu habe ich TextEdit angemacht, die Signatur aus Mail rauskopiert, im Texteditor auf einem neuen Blatt eingefügt, die Website die ich verklinken wollte mit dem “http://” ergänzt. Danach habe ich den Link markiert und nach dem Klick mit Rechts erscheint im Kontextmenü “Link hinzufügen”. Da wird draufgeklickt, so dass der Link blau und unterstrichen wird. Von nun an funktioniert er in TextEdit.

Das tat ich auch für die anderen Links. Danach kann man “HTTP://” wieder entfernen, die Verknüpfung bleibt erhalten. Anschließend habe ich die fertig gebaute Signatur  markiert und bei Mail wieder in mein altes Signaturfenster eingefügt. Weil ich das Blau der Links nicht mochte, habe ich noch das Farbfenster geöffnet, noch mal alles markiert und den Text wieder einheitlich grau gefärbt. Fertig ist die Signatur mit Link.

Hier kommentieren