Röyksopp – Happy Up Here


Gut, neu ist es nicht, dass die Röysopper eine neue Platte haben. 16. März 09 um genau zu sein, war die Veröffentlichung. Aber ich bin halt nicht so schnell. Gestern bin ich bei YouTube auf das Lied gestoßen. Es hat etwas schönes. Auch etwas einaches. Etwas naives. Etwas kräftiges. Er ist kurz und knackig. Ich mag den Song. Er klingt sauber produziert. Für mich der Frühlingshit.

Kommt mir schon fast vor wie eine Droge. Gute Musik ist wie eine Droge. Man will immer mehr davon und wenn man zu viel genomen hat, geht es einem hinterher schlecht. Wenn man die Droge absetzt, hat man Entzugserscheinungen. So ist das wenn ich gute Lieder ausmache, die ich mehrfach in der Endlosschleife höre.

Hier kommentieren