Browser Templates PSD

Für Webdesigner interessant: 3 Quellen für Browser-Templates, in verschiedenen Größen, in die man seinen Entwurf einfügen kann. So kann man vorab, also schon in Photoshop sehen, wie der Entwurf im Browser aussieht.

Das Prinzip ist, dass diese Templates nur den Rahmen eines Browsers stellen, der Hintergrund jedoch durchsichtig ist. Man kann also unter diese Maske seinen Entwurf legen und hat Titelleiste, Scrollbar, Favicon, Symbolleiste und so weiter auf  dem Entwurf drauf.

Verwendungszweck könnte sein: Entwurfspräsentation der Website beim Kunden oder um das eigene Gefühl zu überprüfen, Portfolio anfertigen, Design mit Höchstmaßen von Breite und Höhe herausfinden und anpassen.

Hier kommentieren