Bei Erik Zuhause

Erik Spiekermann, wie wohnt der eigentlich? Hab ich mich nicht gefragt, bis ein Beitrag erschien, in dem Fotos von seiner Wohnung zu sehen sind. Kühl, nüchtern, weiß, aufegräumt, kataloglike, bis auf ein Paar Ausnahmen nicht sehr speziell: hier und da ein Paar Leicas, Buchstaben als Kunstgegenstände, Zemetfußboden, viele Bücher, schwarze Bettwäsche, manuelles Druckstudio. Mehr Bilder bei mindsparklemag.

Hier kommentieren